Was ist Mentaltraining 

 -  eine umfassende Methode der positiven Lebensgestaltung

               -  die bewusste Beeinflussung des eigenen Denkens, Wollens und Tuns

               -  eine systematisch gegliederte Methode, die befähigt, das eigene Schicksal in die eigene Hand zu nehmen

               -  die gezielte Nutzung unserer geistigen Fähigkeiten, um bestehende Probleme und Konflikte zu lösen und Wünsche zu verwirklichen

                               (nach Reinhard Sepac, „Erfolgreich durch Mental-Training“, Heyne 1982)

Mentales Training hilft jedem Menschen dabei sein Leben selbst zu gestalten, leistungsfähiger zu werden, mehr Lebensfreude zu erfahren, den Alltag stressfreier zu gestalten und die eigene Lebensqualität zu steigern. 

Mit Mentaltraining ist es möglich, derartige Ziele zu erreichen.

Mentales Training vereint spezifische Techniken, mit denen wir unsere kognitiven, mentalen und emotionalen Fähigkeiten fördern und unsere Ziele im Unterbewusstsein verankern.

Mentaltraining kann ihnen in vielen Lebensbereichen dabei helfen, Klarheit über ihre Ziele zu entwickeln und ihre Ressourcen zu stärken, um diese Ziele zu erreichen.

Wozu Mentaltraining

 mehr Selbstvertrauen

mehr Zuversicht

mehr positive Erwartungen entwickeln

Stressabbau

Selbstwahrnehmung verbessern

über eigene Gefühle und Motive klar werden

 

Methoden

Wahrnehmung

im Hier und Jetzt sein

Visualisierung mit allen Sinnen

Entspannung

Werteanalyse

Selbstmotivation

Affirmationen